Scriptaculum



Browsergrösse wird nicht unterstützt!
Komm zurück

Komm zurück

Eine neue Chance

Es ist kaum mehr zu ertragen,
ich möchte dich wieder haben.
Meine Sinne waren benebelt,
gefesselt und geknebelt.
Warum konnte ich nicht sagen:
`Lass uns die Liebe wagen?`
Wie bin ich doch verzückt,
wenn meine Seele dich erblickt !

Ich brauche dich!

Autor: Milbradt 70053

Copyright


Komm zurück! Sagen Sie es doch einfach wenn Ihnen danach ist. Was kann man schon verlieren? Aber wenn Sie nicht sagen: "Komm zurück" haben sie garantiert etwas verpasst. Es bleibt bei dem Zustand der Trennung. Aber vielleicht sind Sie mit diesem Gedicht und der Poesie doch erfolgreich! Und dann hat Ihr "Komm zurück" gewirkt und Sie haben gewonnen. Trauen Sie sich mit diesem Gedicht oder anderen Komm zurück Sprüchen! Man hat schließlich nichts zu verlieren.