Scriptaculum



Browsergrösse wird nicht unterstützt!
Abschied Ruhestand

Abschied Ruhestand

Gedicht zum Ruhestand

Man glaubt erst, dass man doppelt sieht
bis man dann doch das Spiel versteht.
Zurück liegt Lebens-Arbeitszeit,
voraus steht Ruheglück bereit.
Es ist nur heute, dieser Tag,
der nichts von beiden Zeiten hat.
Wer ist es nur, der das erfand,
den Abschied und den Ruhestand?

Herzlichen Glückwunsch zur
Verabschiedung in den Ruhestand.
Deine Kolleginnen und Kollegen

Autor: Milbradt 70644

Copyright


Wohin soll man schauen, wenn der Ruhestand da ist? Der Abschied zum Ruhestand fällt irgendwie nie leicht, egal ob man sich darauf freut oder nicht. Dieses Gedicht zum Ruhestand beschreibt genau diese Situation. Sie finden hier ein Gedicht zum Ruhestand mit dem Sie anlässlich einer Rede die richtigen Worte finden. Oder nehmen Sie das Gedicht zum Ruhestand für Ihre Karte zur Verabschiedung oder als begleitende Worte für ein Geschenk. Dieser Tag des Abschieds wird sicher genau so empfunden wie hier im Gedicht geschildert. Es ist ein Tag, der nichts von beiden Zeiten hat. Schöne Gedichte, Sprüche, Verse und Reime beschreiben diesen sonderbaren, aber auch schönen Moment. Und Sie können für den Abschied Ruhestand dieses Gedicht kostenlos und gratis nutzen – im privaten Rahmen. Und um ein Geschenk zum Ruhestand zu überreichen, sind unsere Texte zum Abschied in den Ruhestand einfach passend und stimmungsvoll. Es wird die Lebensarbeitszeit gewürdigt und ein positiver Ausblick auf die Zukunft gegeben. So kann sich jeder Pensionär auf schöne Momente freuen!